Aktuelles

Aktuelle Meldungen

von

Nachdem auch die Produktion unseres Jahrbuchs von den Lieferengpässen betroffen war, sind die Jahrbücher 2022 nun endlich da und können ab morgen in Empfang genommen werden!

Die Schüler:innen der Sekundarstufe I erhalten ihre Exemplare über die Klassenleitungen, die Schüler:innen der Sekundarstufe II sowie unsere Abiturient:innen des letzten Schuljahrs können sich ihre Jahrbücher ab der ersten großen Pause morgen beim Jahrbuchteam in der Pausenhalle abholen. Diejenigen unter euch, die kein Jahrbuch vorbestellt haben, aber trotzdem gerne noch eins hätten, haben aktuell noch die Gelegenheit, ein Exemplar beim Jahrbuchteam zu erwerben – nur solange der Vorrat reicht!

von

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Freunde und Förderer des MPG,

der Förderverein des MPG, dem ein ehrenamtlich tätiger Vorstand vorsteht, verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und bemüht sich, (außer-)unterrichtliche Aktivitäten und Projekte unserer Schule, die durch den schulischen und/oder städtischen Etat nicht oder nur eingeschränkt realisiert werden könnten, finanziell zu unterstützen.

 

von

Liebe Eltern,

im internen Bereich finden Sie einen Elternbrief zum Schulstart des Schuljahres 2022 / 2023.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

von

Liebe Eltern,

im internen Bereich finden Sie einen Elternbrief zu den Corona-Maßnahmen von Frau Ministerin Feller an Schulen ab dem 10.08.2022.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

von

Um das MINT-EC-Zertifikat zu erhalten, müssen die Schüler*innen die bundesweit einheitlichen und strengen Kriterien und dafür herausragende Leistungen in drei Anforderungsfeldern erbringen: Neben der fachlichen Kompetenz, also guten Noten in den MINT-Fächern, musste eine fachwissenschaftliche Arbeit und außergewöhnliches Engagement bei Wettbewerben und vielen anderen zusätzlichen MINT-Aktivitäten (wie z.B. Jugend Forscht oder die Teilnahme an MINT-EC Camps) nachgewiesen werden.

von

Liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen und liebe Mitarbeiter*innen des Max-Planck-Gymnasiums,

nun ist es endlich soweit: Ein langes, anstrengendes und von vielen Eindrücken und Erlebnissen geprägtes Schuljahr geht für uns alle zuende. Viele von Ihnen werden in den wohlverdienten Sommerurlaub fahren oder fliegen, werden sich dort hoffentlich erholen und vom stressigen Alltag abschalten. Andere werden daheim bleiben und auf "Balkonien" oder im Garten einige Wochen entspannen.

Ihnen allen erholsame und vor allem sonnige Sommerferien, bleiben Sie gesund und tanken Sie Ihre leeren Batterien erfolgreich auf.

Ihr Homepage-Administrator